Corona für Junge ungefährlich — kein einziger verstarb in der Schweiz



Im April verkündeten Schweizer (Fake-) Medien, also ziemlich alle, es sei ein neunjähriges Mädchen an Corona verstorben. Die Lettern waren gross, das Dementi klein. Es stellte sich nämlich heraus, dass nicht ein neunjähriges Mädchen verstarb, sondern eine 109 Jahre alte Dame. Das muss man sich auf der Zunge gesondert zergehen lassen! Eine 109-Jährige Dame wird tatsächlich in der Corona-Verstobenen-Statistik geführt.


Von Martin Widmer Herausgeber von New Swiss Journal

Längst ist bekannt: An Corona versterben nahezu nur Menschen im Alter zwischen 80 und 109, die sowieso an ihren Vorerkrankungen gestorben wären. Für junge und gesunde Menschen ist das Virus absolut ungefährlich. Selbst für gesunde Alte über 80 Jahre stellt das Virus nachweislich keine besondere Gefahr dar. In der Schweiz verstarb keine einzige Person unter 30 Jahren.


Nach dem Alten folgt der Junge: Fake-News vom Bundesamt ist alltäglich

Nochmals zum Mitschreiben: In der Schweiz verstarb keine einzige Person unter dem 30-ten Lebensjahr

Und nun haben sie es erneut Fake News verbreitet, das Bundesamt für Gesundheit. Dieses gab bekannt, ein junger Mann sei an Corona verstorben. Und klar, diesen einen (Nicht-) Verstorbenen, nahmen die Paniktreiber der Schweizerischen Tages- und Lügenpresse zum Anlass, aufs neue Angst und Panik zu schüren. Mit Headlines wie «Das Virus macht vor Jungen kein Halt» verbreiteten sie mutwillig Angst und Schrecken und verunsicherten boshaft wie Fahrlässig junge Menschen und deren Eltern.

Aber Schlimmer geht es immer

So zum Beispiel in Deutschland. Damit dort die Menschen nicht aufwachen und die «Plandemie» durchschauen (die die erste weltweit verbreitete Grosslüge im digitalen Zeitalter), müssen kleine Kinder und Jugendliche in Schulen Masken tragen. Es sind Bestien, Menschen, die das verantworten! Und man wird diese demnächst verklagen und aburteilen müssen. Sie mögen es noch eine Weile hinauszögern, bis sich die Wahrheit mit der Kraft eines Vulkans in die Freiheit katapultiert.

#neu #corona #fuss

neuester

Rot-Grün kann doch noch verlieren, Regierungsmehrheit in Basel-Stadt wieder in bürgerlicher Hand

423042

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an

Rot-Grün kann doch noch verlieren, Regierungsmehrheit in Basel-Stadt wieder in bürgerlicher Hand

Redaktion • Quelle sda keystone Rot-Grün verliert die Regierungsmehrheit in Basel-Stadt. Im zweiten Wahlgang erzielte die bürgerliche Kam...

Widersprüche bei der Pandemie Planung in Deutschland

Deutsche Krankenhäuser halten laut einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung immer weniger Intensivbetten für Covid-19-Pa...

Faschistoider Journalismus kämpft verzweifelt gegen die Wahrheit

Es verwundert nicht, dass faschistoide Coronapaniker, welche immenses Leid, extreme finanzielle Verluste und unfassbar viel Angst mitvera...

Was ist nur los!

Was ist nur los! Das Glück und Plandemie-Leugner finden auch in Woche 43 nicht zueinander. Trotz der Todes-Virus-Monsterwelle wollen ums ...

Es wird Zeit, dass Coronafaschisten gestellt werden

Kommentar von Martin Widmer – Jetzt geben sie wieder Gas, die Verschwörungsleugner und Coronafaschisten. Der zweite Tsunami globaler Bürg...

Rechtsanwälte klagen gegen Pandemie-Erfinder WHO, RKI, Drosten

Video Englische Übersetzung von Thomas Thank you very much I am Reiner Füllmich I am no conspiracy theorist But I am a ligigator since 2...

Die doofen Nüsse aus Fake-Ranche-City

Manchmal hilft nur noch Slapstick, um an der geballten Blödheit der aktuellen Berichterstattung nicht vollends zu verzweifeln. VIDEO —> ...

Deutschlands Willkommensruf wurde erhört – Jetzt brennt Vathy auf Samos

Auf der griechischen Insel Samos ist nahe dem dortigen Flüchtlingslager am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. «Es brennt am Rande des ...

Coronaskandal: Deutscher Anwalt verklagt Verantwortliche

Es könnten ungemütliche Zeiten für mögliche Corona-Skandal-Verantwortliche Politiker und Organisationen, wie z.B. die WHO, die Bill & Me...

Bundesamt für Gesundheit meldet neue Corona-Todesfälle von 87 und 93 jährigen Senioren

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat am Mittwoch zwei neue Todesfälle bekannt gegeben. Es starb eine 87 jährige Frau sowie ein 93 jähri...

Neue Mutter Teresa — Jetzt will auch Markus Söder mehr Flüchtlinge aus Griechenland

Redaktion Quelle (sda/dpa) Corona-Populist und CSU-Chef Markus Söder ist von der österreichischen Weigerung, Flüchtlinge von griechischen...

Anwälte klagen gegen Verantwortliche von Coronaskandal – Rede von Dr. Fuellmich in Berlin

#fuss #neu #corona

n​ew swiss journal gmbh

postfach, 4009 basel, e-mail
​konzept, grafik, web- & database/design
martin widmer, new swisss journal gmbh