Schweizer Behörde 900.000 Dollar geschenkt

Logo_Portrait.jpg

Bill Gates war Gründer von Microsoft und lange der reichste Mann der Welt. Sein Vermögen wird auf 116 Milliarden USD geschätzt. Kritiker werfen ihm vor, Medien wie Gesundheitsbehörden zu korrumpieren.

Ze!tpunktartikel Pdf-Sicherung

Schweizer Behörde 900.000 Dollar geschenkt

Korruption oder einfach nur nettes Geldgeschenk? Ausgerechnet im im Corona-Jahr 2019 schenkte Bill Gates der Schweizer Behörde «Swissmedic» 900’000 Dollar. Die Spende beträgt das Dreifache der Jahreseinnahmen von 2018

1

Bill Gates hat via Stiftung der Schweizerischen Heilmittelbehörde im Februar 2020 rund knapp eine Million Dollar überwiesen.

Den Link zu Christoph Pflugers Artikel von von Ze!tpunkt sowie die Artikelsicherung als PDF finden Sie oben.

Website Swissmedic

Swissmedic ist die schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. Auch die zweifelhaften PCR Tests, welche die Pandemie «ohne» Übersterblichkeit überhaupt erst möglich machen, mussten von Swissmedic zugelassen werden.

grün-1.png

n​ew swiss journal gmbh

postfach, 4009 basel, e-mail
​konzept, grafik, web- & database/design
martin widmer, new swisss journal gmbh