Vom Irrsinn zur Vernunft — diese Länder lockern ihre Panikdekrete

Dänemark öffnet Krippen, Kindergärten und Schulen bis zur fünften Klasse und beseitigt den untragbaren Zustand, dass Eltern neben der Arbeit im Homeoffice auch ihre Kinder unterrichten müssen.

Redaktion • Quelle dpa

Österreich öffnet seine Baumärkte und kleinere Geschäfte ab dem 14. April. Ab dem 1. Mai sollen alle Geschäfte, Einkaufszentren und Friseure folgen. Die Öffnung von Hotels und Gastronomie soll Ende Mitte Mai folgen. Die Schulen öffnen Mitte Mai.

Tschechen spielen seit Dienstag wieder Tennis und Golf und erste in der Corona-Krise geschlossene Geschäfte öffnen ab Morgen Donnerstag wie Hobby- und Baumärkte, Eisenwarenhandel und Fahrradwerkstätten.

Die tschechische Regierung will ab dem 14. April Geschäftsreisen ins Ausland erlauben und ein Ausreiseverbot aufheben.

Litauen will Massnahmen für kleinere Unternehmen Rückgängig machen. Diese sollen für Kunden öffnen, wenn bestimmte Hygienestandards erfüllt werden.


Norwegen öffnet Kindergärten am 20. und die Schulen am 27. April und Physiotherapeuten und Psychologen nehmen wieder ihre Arbeit auf. Eine Woche später Friseure und Hautpfleger. Hinzu will man alle Schüler noch vor dem Sommer zurück in die Schulen zu holen.

China hob im zentralchinesischen Wuhan sämtliche Bewegungs-beschränkungen für ihre elf Millionen Bürger auf.

Keine Panik, keine Massnahmen, keine Weltwirtschaftskrise

Anfang 2017 verstarben in der Schweiz in den ersten sechs Wochen 1'500 Menschen im Alter über 65 am Influenza Virus. 2016 in Italien um die 20'000 Menschen und 2018 verstarben allein in Deutschland über 25'ooo Menschen an Influenza. Zum, Vergleich:


#fuss #neu #coro #inta

neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

343184

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

16

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

577

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

181

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

261

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

742

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1114

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

873

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

343184

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

667

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2921

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer