US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

Der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, Robert O'Brien, zweifelt an der Reformierbarkeit der WHO (Weltgesundheitsorganisation).

Redaktion • Quelle sda/dpa


«Ich bin nicht sicher, dass die WHO umgestaltet werden kann und dass wir die WHO retten können», sagte O'Brien am Donnerstagabend (Ortszeit) ausserhalb des Weissen Hauses nach Angaben von anwesenden Journalisten. Die WHO des letzten Jahrzehnts sei «korrupt» und habe sich in der Coronavirus-Pandemie als «gefährlich» erwiesen.


Die Regierung in Washington hat die Sonderorganisation der Vereinten Nationen inmitten der weltweiten Gesundheitskrise erheblich unter Druck gesetzt. US-Präsident Donald Trump legte vor einem Monat US-Beitragszahlungen auf Eis und drohte am Montag mit einem kompletten Zahlungsstopp, sollte sich die WHO innerhalb eines Monats nicht zu wesentlichen Veränderungen verpflichten.


Austritt der USA aus der WHO


Donald Trump brachte vor wenigen Wochen einen Austritt der USA aus der Weltgesundheitsorganisation ins Spiel. Er wirft der WHO China-Hörigkeit und schwere Versäumnisse im Kampf gegen das Coronavirus vor. Auch andere Staaten sprachen sich für eine Reform der WHO aus.

#neu #fuss #corona #usa

neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

346798

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

73

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

591

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

187

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

266

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

747

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1253

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

894

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

346798

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

683

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2940

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer