Deutsche Schlepper von «Alan Kurdi» bringen Flüchtlings-Nachschub aus Afrika


Linksradikale Chefin Annalena Baerbock freut sich über jeden Afrikaner.
Deutsches Schlepperschiff «Alan Kurdi» bringt weitere 88 Flüchtlingen in «sicheren Hafen» – gemeint sind primär Sozialsysteme von Deutschland.

mw Redaktion • Quelle diverse Medien


Bei den 88 Scheinasylanten aus Afrika befand sich diesmal eine Frau.


Vor einer Woche wurde die «Alan Kurdi» von der Libyschen Küstenwache bedroht– allerdings nur mit Warnschüssen. Die linksradikale Schlepper-Organisation lässt sich davon nicht abschrecken und bereitet nach eigenen Angaben bereits ihren nächsten Bevölkerungsaustausch-Fähreinsatz vor.


VIDEO

Unzufriedene Scheinasylanten aus Afrika randalieren in Florenz. Haben sich mehr erhofft.

Im sizilianischen Pozzallo gingen zusätzliche Scheinasylanten aus dem schönen Afrika an Land. Ein italienischer Frachter nahm 150 Wirtschaftsflüchtlinge auf.


Die für die Umvolkung zuständigen Organisationen «UNHCR» und «Organisation für Migration» IOM gaben bekannt, dass auf dem Landweg mehr gestorben würde, als auf dem Mittelmehr. Schreckliche Verkehrsunfälle sollen dabei am häufigsten sein.


#migr #deut #ital #fuss #inta

neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

348967

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

89

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

600

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

193

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

270

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

750

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1293

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

916

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

348967

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

695

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2959

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer