Schüler-Populismus wohl bald am Ende – was folgt ist noch ein wenig «Bla-bla»



Heute Morgen erreichte uns eine Agenturmeldung mit der Überschrift – Klimabewegung verfasst eigenen Aktionsplan. Die Frage, wer die Klimabewegung ist, wer die Statements wo, wann und mit welcher Legitimation verfasst hat, bleibt dabei ein streng gehütetes Geheimnis.


Ein Kommentar von Martin Widmer


Sei's drumm! Die Schweizer Klimabewegung «sagt», «fühlt» und «plant» und unser Journal nimmt es «dankend», «wohlwollend» und «schmunzelnd» zur Kenntnis!


Die Rettung ist nahe – Aktionsplan sei dank


Die Klimabewegung fühle sich von der Politik im Stich gelassen und habe darum begonnen, einen eigenen Aktionsplan zu erarbeiten. Weiter sagt die Klimabewegung, trotz den Schülerstreiks habe die Politik keine Lösung für den Klima-Kollaps gefunden. Man würde also nun selber handeln und einen Aktionsplan erstellen! Dies soll aber transparent geschehen, so dass jeder teilnehmen könne. Man lade alle Menschen ein, sich bei der Erarbeitung einzubringen. Wo, wann und bei wem sich die Menschen melden dürfen, wird in der anonym gehaltenen Pressemitteilung geheim gehalten.


Wir retten die Welt – fangt schon mal an


Dem nicht genug! Die Bewegung plant zudem lokale Klima-Versammlungen, wo Menschen Ideen einbringen können. Eine solche Versammlung soll in einer Woche am 29.11.2019 an einem Klimastreik stattfinden. Die Inhalte sollen auf einer Plattform öffentlich zugänglich sein und diskutiert und bewertet werden. Aber auch hier bleibt den interessierten Menschen die Informationen über Ort und Zeit der Veranstaltung sowie die Internetadresse der Diskussions- und Bewertungsplattform verborgen.


Halleluja!


Wenn «die Klimabewegung» die Welt so rettet, wie sich selbst, dann dürfte der Kollaps in der Tat sehr nahe sein. Es fragt sich jetzt nur noch welcher?


#klima #chta #fuss

neuester

Zum Nationalfeiertag

374508

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Zum Nationalfeiertag

247

Jede Lüge zählt — Pflegepersonal kriegt versprochenen Bonus doch nicht ausbezahlt

32583

Schweizer Politiker/innen vernichten weltweit Fortschritt - die Folge Armut, Krankheit und Hunger

1086

Direkte Demokratie — Referendum «Stop Palmöl» mit rund 60'000 Unterschriften eingereicht

266

Schweizer Professor erklärt, warum bei Corona alle falsch lagen und immer noch falsch liegen

185826

Wenn die Justizministerin lügt, dann zeugt dies von einem schlechten Charakter

4185

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

374508

Endlich — In Deutschland startet der ausserparl. Corona Untersuchungsausschuss (APU)

4500

Lügenpolitiker verschweigen 130 Fakten - Lockdown 100% umsonst

5846

Corona Schweiz — Komitee fordert ausserparl. Untersuchung

1358

n​ew swiss journal gmbH

postfach

4009 basel

e-mail
​ 

konzept, grafik, web- & database/design
martin widmer a
gency