Linksradikale ARD-Journalistin erteilt beim WDR Lehrgang zum «illegalen» Hierbleiben


WDR-Flüchtlingsfernsehen – verkündet auf Arabisch Bleiberecht für Illegale


Quelle: Staatsfernsehen ARD / WDR

Unter dem Titel «WDR für Dich» präsentierte der öffentlich-rechtliche Westdeutsche Rundfunk ein Angebote für Flüchtlinge in Arabisch. Die linksradikale WDR-Journalistin Isabel Schayani erklärt, dass man nur genügend lang in Deutschland weilen müsse, damit «Schengen» nicht greift und dass man nicht in das EU-Einreiseland zurück geschickt wird.













#fuss #migr #video #inta

neuester

Von Einsicht keine Spur – Panikmache wird fortgesetzt

194538

x gelesen

Astrophysiker und Meteorologe Piers Corbyn: CO2-Theorie ist grösster Unsinn den es je gab

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Von Einsicht keine Spur – Panikmache wird fortgesetzt

Massnahmen des Bundesrats führt zur Wirtschafts-Katastrophe – 1.3 Millionen Kurzarbeiter

Viren — In Deutschland starben 1150 Menschen an oder mit Corona, vor zwei Jahren 25000 an Influenza

Schweizer Regierung fährt Reisebuss wegen entgegenkommender Mücke frontal in Mauer

Frankreich: Tote und Verletzte bei Messerangriff in Lyon

Frankreich kehrt zu «Anstand» und «freundschaftlicher Nachbarschaft» zurück

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer