Kulturterror Schweiz – Bewaffneter Raubüberfall auf SBB Reisezentrum



Zwei bewaffnete Täter haben am frühen Sonntagabend am Bahnhof Burgdorf im Kanton Bern das Reisezentrum überfallen. Sie bedrohten gemäss einer Mitteilung der Berner Kantonspolizei und der regionalen Staatsanwaltschaft das Personal mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld.


mw Redaktion • Quelle keystone sda


Nachdem die mit Schals vermummten Männer das Geld in einer schwarzen Tasche verstaut hatten, verliessen sie die Schalterhalle des Bahnhofs und flüchteten zu Fuss in Richtung Busbahnhof. Verletzt wurde niemand.


Die Täter konnten trotz einer sofort ausgelösten Fahndung nicht gefasst werden. Bei dieser Fahndung kam auch ein Spürhund der Berner Kantonspolizei zum Einsatz. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen.


#migr #chta



neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

348978

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

89

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

600

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

193

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

270

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

750

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1294

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

916

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

348978

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

695

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2959

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer