Neues Grönemeyer-Video aufgetaucht: Hat der Sänger psychische (Gewalt-) Probleme


Fans sorgen sich um Herbert Grönemeyer. Nach seinem «Komplett-Ausraster» bei einem Konzert in Wien, wo er eine Rede in Adolf Hitler-Manier zum Besten gab, zirkuliert nun im Internet ein zweites Video.




Dieses zeigt, wie Grönemeyer aktiv auf einen Reporter zu rennt und auf ihn einschlägt. Er sei privat hier, hört man ihn sagen. Danach wandte er sich einem anderen Reporter zu, riss diesen zu Boden und schlug ebenfalls auf ihn ein. In Wien sprach Grönemeyer in Metaphern. Er machte geltend, dass er (wir) in einer Zeit leben würden, in der das «Eis dünn und brüchig sei». Darüber hinaus sieht er die Politik «schwächeln» und deshalb müsste er (wir) diktieren, wie die Gesellschaft auszusehen habe.

Vieles deutet bei dem in England lebenden «Steuerflüchtling» auf psychische Probleme hin. Grönemeyer scheint geradezu fixiert darauf zu sein, von rechtsextremen Kräften verfolgt zu werden. Dabei schaffen es rechtsextreme Parteien in Deutschland, in Österreich und auch in der Schweiz kaum in Parlamente.

Im Mai 2020 soll Herbert Grönemeyer mit dem Luzerner Sinfonieorchester das Projekt «Frühlingssinfonie» starten. In der jetzigen Verfassung des Künstlers scheint dieser Auftritt zumindest fraglich.


#geta #deut #frta

neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

348949

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

89

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

600

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

193

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

270

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

750

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1293

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

916

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

348949

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

695

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2959

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer