Frankfurt: Afrikaner stösst 8-jährigen vor ICE – tot – Mutter kann sich retten.



Update 29/07/2019 13:54 Uhr


• Mutmasslicher Täter (40) afrikanischer Herkunft festgenommen

• Täter wollte noch eine dritte Person ins Gleis stoßen



Wie Deutsche Medien berichten, ist am Frankfurter Hauptbahnhof ein Kind auf das Gleis gestossen wordenund von einem Zug überrollt worden. Zeugen haben den unfassbar brutalen Vorfall miterlebt und konnten den mutmasslich flüchtenden Täter verfolgen, der wenig später festgenommen werden konnte. Das Kind geht überlebte den Angriff nicht. Die Mutter konnte sich im letzten Moment retten. Offenbar wurde auch Sie auf das Gleis gestossen.


29/07/2019 • 11:50 von Redaktion


Am Frankfurter Hauptbahnhof kam es am Montag Morgen zu einem Verbrechen. Ein Kind soll nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf die Gleise geraten und von einem einfahrenden Zug überrollt worden sein, sagte eine Polizeisprecherin. Dies berichtete die «Hessenschau» unter Berufung auf die Polizei.


Die genauen Umstände waren zunächst unklar. Ein Mann sei festgenommen worden. Ob und inwiefern er etwas mit dem Vorfall zu tun habe, müsse noch geklärt werden so die Sprecherin. Am Hauptbahnhof sei es zu einem grossen Polizeieinsatz gekommen. Auch auf den Bahnverkehr hatte der Vorfall Auswirkungen. Vier Gleise wurden gesperrt, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn.




Artikel-Nr. 4090 #inta #migr

neuester

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

349791

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Schweiz wartet auf Entscheidung: EU-Äquivalenz für Schweizer Datenschutz

97

Bundesrat will trotz Diskriminierung sechs Milliarden für EU-Horizon locker machen

609

Rechtsbürgerliche AFD duldet keine Mitglieder mit zurückliegenden Verbindungen zu radikalen Gruppen

195

Junge BILD-Journalisten kennen Journalistenkodex nicht – dafür Rapper Sidos Fäuste

273

Grossdemonstration in Stuttgart — 500'000 Demonstranten sollen teilnehmen

754

US Sicherheitsberater: WHO korrupt und gefährlich

1318

Die falschen Prognosen des Bundesrats — Widerstand gegen Rahmenabkommen wächst

924

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» ist es ziemlich egal

349791

Keine Gnade – Sebatian Kurz muss nun hart bestraft werden

716

«Corona war Fehlalarm» — Leak aus dem Seehofer Innenministerium

2975

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer