Betrunkener setzt sich wieder ins Auto und rammt Polizeiposten


Ein 60-jähriger Autofahrer aus Frankreich ist am Samstag in Villars-sur-Glâne FR betrunken am Steuer erwischt worden. Die Polizei verbot ihm die Weiterfahrt und parkierte sein Auto beim Polizeiposten Granges-Paccot.


Drei Stunden später holte der Mann sein Auto zurück und rammte die Mauer des Postens.


Granges-Paccot FR (sda)


Die Polizei zog ihn am Samstag um 14.40 Uhr aus dem Verkehr, wie die Kantonspolizei Freiburg am Sonntag mitteilte. Ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte gemeldet, dass ein der Mann Richtung Freiburg mit Zickzack-Kurs unterwegs war. Eine Patrouille stoppte ihn in Villars-sur-Glâne.



Als die Beamten festgestellt hatten, dass der 60-Jährige betrunken unterwegs war, erteilten sie ihm ein Fahrverbot. Das Auto nahmen sie in Gewahrsam und parkierten es beim Polizeiposten Granges-Paccot.


Gegen 17.20 Uhr befand der Franzose ungeachtet des Fahrverbots und bei anhaltender Trunkenheit, er müsse seinen Wagen zurückhaben. Beim Ausparkieren gab es ein Malheur und er rammte die Mauer des Postens. Als Konsequenz beschlagnahmten die Behörden das Fahrzeug. Zudem zog die Polizei für die beiden Delikte gleich zwei Bussendepots ein und erstattete Anzeige.


#chta #frta

neuester

Zum Nationalfeiertag

373699

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Zum Nationalfeiertag

231

Jede Lüge zählt — Pflegepersonal kriegt versprochenen Bonus doch nicht ausbezahlt

32077

Schweizer Politiker/innen vernichten weltweit Fortschritt - die Folge Armut, Krankheit und Hunger

1084

Direkte Demokratie — Referendum «Stop Palmöl» mit rund 60'000 Unterschriften eingereicht

264

Schweizer Professor erklärt, warum bei Corona alle falsch lagen und immer noch falsch liegen

181718

Wenn die Justizministerin lügt, dann zeugt dies von einem schlechten Charakter

4164

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

373699

Endlich — In Deutschland startet der ausserparl. Corona Untersuchungsausschuss (APU)

4492

Lügenpolitiker verschweigen 130 Fakten - Lockdown 100% umsonst

5769

Corona Schweiz — Komitee fordert ausserparl. Untersuchung

1353

n​ew swiss journal gmbH

postfach

4009 basel

e-mail
​ 

konzept, grafik, web- & database/design
martin widmer a
gency