Basler Fasnacht 2020 findet nicht statt – Bundesrat verbietet Grossveranstaltungen



Der Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz als «besondere Lage gemäss Epidemiengesetz» ein und verbietet deshalb Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen – private wie öffentliche.


Redaktion • Quelle Pressekonferenz Bundesrat

Das Verbot gelte bis zum 15. März 2020. Die Massnahme verspreche «einen wirksamen Schutz für (…) die öffentliche Gesundheit – und soll die Verbreitung des Coronavirus eindämmen. Veranstaltungen über 1000 Personen würden verboten. Damit dürfte auch das aus der diesjährigen Basler Fasnacht sein. Das Epidemiegesetz sieht Massnahmen vor, die der Bundesrat anordnen kann. Für den Vollzug und die Kontrolle sind die Kantone zuständig.


#chhe #fuss #neu

neuester

Endlich — In Deutschland startet der ausserparl. Corona Untersuchungsausschuss (APU)

366701

x gelesen

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

beispiel.png
beispiel.png
beispiel.png

Endlich — In Deutschland startet der ausserparl. Corona Untersuchungsausschuss (APU)

567

Lügenpolitiker verschweigen 130 Fakten - Lockdown 100% umsonst

3659

Corona Schweiz — Komitee fordert ausserparl. Untersuchung

1096

Tracing-App: Bürger haben zurecht Angst vor staatlicher Totalüberwachung

333

Polizeigewalt Luzern – Kantonsrätin musste sich nackt ausziehen, damit man sie im Intimbereich ...

2975

Direkte Demokratie — Referendum «Stop Palmöl» mit rund 60'000 Unterschriften eingereicht

167

Schweizer Professor erklärt, warum bei Corona alle falsch lagen und immer noch falsch liegen

30437

Mohrenkopf: SVP-Chef Glarner erwägt Migros Boykott

1639

Keine Übersterblichkeit 2020 – Daniel Koch (BAG) log alle an und «allen» Medien ist es egal

366701

Abschied von George Floyd - Demokrat Joe Biden trifft Familie des Schwerkriminellen

932

​​New Swiss Journal GmbH

Postfach

4009 Basel

E-Mail
 

Konzept – Grafik – Webdesign
Herausgeber – Martin Widmer